Wolfgang Proksch

Ist Designkultur der "Klassischen Moderne" neuzeitlich interpretiert. Japanische Ingenieurskunst gepaart mit exzellentem Handwerk gibt dieser Linie ihren außergewöhnlichen Charakter. Signifikantes Stilelement ist das elastische Scharniergelenk, welches einen Federzug-Effekt bewirkt. Produziert wird exklusiv mit hochwertigstem Titan sowie Azetat aus Japan oder Italien, um optisch und haptisch einen hohen Anspruch in der Oberflächenästhetik zu erreichen.

WolfgangProksch-24-2018.jpg
WP4.jpg
WolfgangProksch-08-2018.jpg
WP-1_bearbeitet.jpg
WolfgangProksch-07-2018.jpg
WP3.jpg
WP2.jpg
WolfgangProksch-16-2018.jpg